Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

California Academy of Sciences

Mit mehr als 26 Millionen Exemplaren ist die California Academy of Sciences eines der größten Naturkundemuseen der Welt. Diese Eigenschaft befindet sich in San Francisco, USA. Sie können das Steinhart Aquarium entdecken. Es befindet sich im Keller und enthält etwa 40.000 Wassertiere und mehr als 900 einzigartige Arten. Innerhalb der California Academy of Sciences wurde ein künstlicher Regenwald angelegt. Es hat nicht weniger als 1.600 Tiere und Pflanzen. Diese wissenschaftliche und pädagogische Einrichtung beherbergt auch das Morrison Planetarium. Es ist ein Ort, an dem Sie die Möglichkeit haben, Galaxien und entfernte Sterne zu betrachten.
California Academy of Sciences

FAQs für California Academy of Sciences

  • Wann wurde die California Academy of Sciences gegründet?
    Die California Academy of Sciences wurde 1853 als wissenschaftliche Gesellschaft gegründet. Es ist damit die älteste wissenschaftliche Einrichtung im Westen der USA. Zu Beginn wurde es als California Academy of Natural Sciences bezeichnet. Erst 1868 wurde die Institution als California Academy of Sciences bekannt.

  • Was können Sie im Kimball Museum sehen?
    Neben dem Steinhart Aquarium, dem Morrison Planetarium und dem Regenwald beherbergt die Akademie ein Naturkundemuseum namens Kimball. Dieser Teil der Institution zeigt Arbeiten, die die Entwicklung des Lebens nachzeichnen. Die Skelette prähistorischer Tiere gehören zu den Wundern, die Sie sehen können.