Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Fotografiska

Fotografiska ist eines der größten Museen für zeitgenössische Fotokunst der Welt. Das Museum befindet sich im Herzen eines alten Gebäudes in der schwedischen Hauptstadt und bietet eine moderne Ausstellungsfläche von 5500 Quadratmetern. Im Gegensatz zu traditionellen Museen präsentiert Fotografiska keine Dauerausstellungen. Es beherbergt regelmäßig Werke bekannter Fotografen und aufstrebender Künstler, die ihre Bekanntheit entwickeln wollen. Jedes Jahr werden vier große Ausstellungen und zwanzig Mini-Ausstellungen für angehende Künstler organisiert. Es werden auch Fotoworkshops für alle Niveaus angeboten.
The Swedish Museum of Photography

FAQs für Fotografiska

  • Wer hat das Fotografiska Museum gegründet?
    Das Fotografiska Museum wurde 2010 in Stockholm von den Brüdern Jan und Per Broman gegründet, die sich schon früh für Fotografie interessierten.