Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Hamburg

Bekannt als das Tor zur Welt, verdankt es seinen Namen seinem Motto "Tor zur Welt": Hamburg, eine faszinierende und pulsierende Stadt in Norddeutschland! Als einer der größten Häfen Europas sehen wir auch einen Hinweis auf seinen Namen ... Die Hafenaktivität der Stadt hat die Architektur ihrer Straßen geprägt: Fahren Sie durch das schicke Viertel Eppendorf mit seinen verschiedenen Grünflächen wie dem farbenfroher und gepflegter Park Planten un Blomen oder der Alte Botanische Garten, ein herrlicher Garten mit Pflanzen aller Art. Vergessen Sie aber nicht, den Hafen und insbesondere das Lagerhaus Speicherstadt zu besuchen, ein Denkmal an sich, das einen Besuch wert ist! Für einen ruhigeren und ruhigeren Ort besteht das Alsterbecken aus zwei Gewässern und einer üppigen Umgebung, ein äußerst angenehmer Spaziergang. Mit seiner Atmosphäre des Venedig des Nordens möchten Sie das Hamburger Kanalnetz mit nicht weniger als 2.300 Brücken, die von einer Straße zur nächsten führen, nicht verpassen. Natürlich nicht abreisen, bevor Sie das Miniatur-Wunderland besuchen, eine unglaubliche Attraktion mit einem verkleinerten elektrischen Zugsystem.
Hamburg

FAQs für Hamburg

  • Was ist die Geschichte des Hamburger Stücks in Hamburg?
    Das Hamburger Stück begann als kleines Sandwich, das die Seeleute auf ihrem Weg durch die Stadt genossen. Nach dem Export in die USA entstand der Fast-Food-Burger!

Dinge zu tun und zu sehen in Hamburg

  • Hamburger Kunsthalle
    Stöbern Sie in sieben Jahrhunderten Kunst in den beeindruckenden Gebäuden der Hamburger Kunsthalle.