Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Malaysia

Malaysia verkörpert zwischen üppigem Primärwald, außergewöhnlichem Meeresboden und hochmoderner Hauptstadt ein majestätisches Touristenziel in Südostasien. In Kuala Lumpur, der Stadt der Wolkenkratzer, erklimmen Sie die Spitze der Petronas-Türme mit Blick auf die mehr als 450 m hohe Stadt. 10 km nördlich der Hauptstadt befindet sich in den Batu-Höhlen ein majestätisches Hindu-Heiligtum, das insbesondere mit einer riesigen goldenen Statue des Gottes Murugan geschmückt ist. Eine Autostunde entfernt, in Kuala Selangor, begeben Sie sich auf den gleichnamigen Fluss, der von Mangroven gesäumt ist, um im Licht der Glühwürmchen nachts zu navigieren. Malakka, das Venedig Asiens, mit seiner sogenannten schwimmenden Kampung-Kling-Moschee bietet Ihnen ein schillerndes Panorama, das den Geschichten von Tausendundeiner Nacht würdig ist. Machen Sie eine Reise in Georgetown, der kulinarischen Hauptstadt des Landes, und probieren Sie eine köstliche Schüssel Char Kway Teow: gebratene Nudeln, garniert mit Garnelen und Sojasprossen. Im Bundesstaat Pahang bieten die Cameron Highlands, die mit üppigen Plantagen mit grünem Tee bedeckt sind, Wandergebiete mit süßem Duft auf über 1.400 m über dem Meeresspiegel. In West-Malaysia bietet der Mount Kinabalu aus 4000 m Höhe einen atemberaubenden Blick auf den umliegenden Dschungel und das türkisblaue Meer. Treffen Sie im Primärwald von Borneo die Iban am Ufer des Flusses Rejang: ein authentisches Erlebnis inmitten einer spektakulären Flora. Für einen erholsamen Tag ist die Insel Langkawi zwischen türkisfarbenem Wasser und Kokospalmen ein himmlischer Ort, um den herrlichen Sonnenuntergang Malaysias zu bewundern.
Malaysia

FAQs für Malaysia

  • Was ist das geografische Merkmal von Malaysia?
    Malaysia unterscheidet sich zwischen zwei Hauptgebieten: der Halbinsel Malaysia und dem Osten Malaysias auf der Insel Borneo. Das Chinesische Meer trennt sie um mehr als 1200 km.

  • Was ist der Unterschied zwischen den Wörtern "Malaiisch" und "Malaysisch"?
    Der Name "Malaiisch" bezieht sich auf die ethnische Mehrheit der Bevölkerung Malaysias. Der Begriff Malaysisch bezieht sich auf alle Einwohner Malaysias, unabhängig davon, ob sie malaiischer, chinesischer, indischer oder anderer Herkunft sind.

Dinge zu tun und zu sehen in Malaysia

  • Kuala Lumpur
    Kuala Lumpur, die historische Hauptstadt Malaysias, ist bekannt für ihre kulturelle und architektonische Vielfalt.