Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Schloss Christiansborg

Nach langer Zeit als Hauptresidenz dänischer Könige ist das Schloss Christiansborg, auch bekannt als Borgen, heute Sitz des dänischen Parlaments, des Obersten Gerichtshofs, des Staatsministeriums und der Residenz der königlichen Familie. Der Palast enthält auch sieben Räume, die für Besucher geöffnet sind. Auf dem Gelände können Sie die prächtigen Empfangsräume, den Thronsaal und den großen Saal entdecken, die alle prächtig dekoriert sind. Genießen Sie einen der höchsten Türme in Kopenhagen, der 106 Meter misst und einen 360 ° -Panoramablick auf die gesamte Stadt bietet. Nicht zu versäumen sind auch die königlichen Ställe mit Reitplätzen im Freien, eine überdachte Arena und ein Stallmuseum. Besuchen Sie das Court Theatre, in dem sich ein Auditorium befindet, das für verschiedene Veranstaltungen genutzt wird. Der andere öffentlich zugängliche Raum ist das Folketinget, das dänische Parlament.
Christiansborg Palace

FAQs für Schloss Christiansborg

  • Wann wurde das Schloss Christiansborg renoviert?
    Nach zwei Großbränden wurde das Schloss Christiansborg umfassend renoviert und 1928 fertiggestellt.