Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Ägyptisches Museum Kairo

Das Ägyptische Museum in Kairo befindet sich im Herzen des modernen Kairo und sammelt hundertsechzigtausend Objekte aus der Zeit des alten Ägypten: Mumien, Sarkophage, Waffen, Werkzeuge, Gemälde, Kunstwerke, Alltagsgegenstände, einschließlich des berühmten Schatzes von Tutanchamun. Entdecken Sie die großen Namen der Gottheiten und königlichen Familien wieder, die die Geister ebenso geprägt haben wie die Geschichte: Amenophis, Ahmosis, Echnaton, Nofretete, Ramses usw. Sie werden von den geformten Hieroglyphen, den so gut erhaltenen Pigmenten und den Skulpturen geblendet fein geschnitzt, die Vergoldung und der Pomp der Zeit der Pharaonen.
Egyptian Museum

FAQs für Ägyptisches Museum Kairo

  • Wann wurde das Ägyptische Museum in Kairo eingeweiht?
    Das Museum wurde am 15. November 1902 eingeweiht.

  • Wie lange dauert es, das Ägyptische Museum in Kairo zu besuchen?
    Mit mehr als 100 Räumen, die mit verschiedenen Objekten gefüllt sind, ganz zu schweigen von Kellern und Kellern, ist es am besten, sich einen ganzen Tag oder mehr Zeit zu nehmen, wenn Sie sich Zeit lassen möchten.