Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Albertina Modern

Die Albertina Modern ist ein prächtiger klassischer Palast zeitgenössischer Kunst mit internationalem Ruf im Herzen Europas und der zweite Standort des Albertina-Museums in Wien, Österreich. Ehemaliger Wohnsitz der Habsburger, spüren Sie die Atmosphäre der Zeit. Mit einer der wichtigsten Sammlungen zeitgenössischer Kunst in Europa, von Monet bis Picasso, aber auch tausend grafischen Werken mit einer Sammlung der renommiertesten der Welt, die Meisterwerke von Michelangelo, Rembrandt oder Klimt nachzeichnen! Kehren Sie zurück und erleben Sie einen zeitlosen Moment in den zwanzig restaurierten Zimmern, die mit Möbeln hochwertiger Originale dekoriert sind.
Albertina Modern

FAQs für Albertina Modern

  • Wann wurde die Albertina Modern gebaut?
    Die Albertina Modern wurde im März 2020 eingeweiht, der Palast stammt jedoch aus dem 13. Jahrhundert.

  • Wie viele Werke präsentiert das Museum?
    Zwischen Gemälden, Skulpturen, Zeichnungen, Drucken, Fotografien und Architektur verfügt die Albertina Modern über 60.000 Werke von 5.000 Künstlern.