Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Benaki-Museum

Das Benaki Museum ist eines der drei größten Museen in Athen. Das Gebäude wurde 1910 von Emmanuel Benaki gekauft und renoviert. Sein Sohn Antonis Benaki verwandelte das Haus in ein wunderschönes neoklassizistisches Herrenhaus und ein wunderschönes Museum für griechische Kunst. Heute ist das Museum eine der belebtesten Attraktionen der Stadt. Die Spende von 40.000 Werken byzantinischer und islamischer Kunst sowie andere Spenden von Privatsammlern konnten die Sammlung des Museums eröffnen. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts erzählte das auf die Ausstellung griechischer Werke spezialisierte Benaki-Museum und seine Sammlungen die Geschichte Griechenlands.
Benaki Museum

FAQs für Benaki-Museum

  • Wo ist das Benaki Museum?
    Das Benaki-Museum wurde im Herzen des gleichnamigen Familienhotels in der Vassilis Sofias Avenue in Athen erbaut.

  • Wann wurde das Benaki Museum eingeweiht?
    Das Benaki Museum wurde 1930 eingeweiht.