My Tours Company

Elfenbeinküste

Kultur und Landschaften sind in der Elfenbeinküste noch fast jungfräulich. Dieses westafrikanische Land ist ein ideales Land für einen Besuch. In Abidjan, einer der größten Städte des Landes, finden Sie den Treichville-Markt, ein Muss für das lokale Leben. Das Museum der Zivilisationen zeigt traditionelle ivorische Kunst und ist für Besucher geöffnet. Wenn Sie in die Hauptstadt Yamoussoukro reisen, sollten Sie die Basilika Unserer Lieben Frau des Friedens besuchen, eine der größten der Welt. Diese Stadt ist auch der Crocodile Lake, der Jung und Alt zum Staunen bringt. Um Zugang zu einer natürlicheren Seite des Landes zu erhalten, bringt der Comoë-Nationalpark vielfältige Wildtiere zusammen. Der Taï-Wald ist einer der letzten Urwälder Westafrikas und bekannt für seine große Schimpansenpopulation. Die Stadt der 18 Berge und unzähligen Wasserfälle, Man, ist ein idyllischer Ort, den Wanderer erkunden können. Das im Süden vom Meer begrenzte Land weicht Sandstränden und türkisfarbenem Wasser. Grand Bassam und San Pedro gehören zu den Badeorten des Landes. Die Stadt Soubré ist eine der wichtigsten Städte in der Ausbeutung von Kakao.
Ivory coast
  • Was ist das berühmteste Festival in der Elfenbeinküste?
    Die beliebteste aller Veranstaltungen an der Elfenbeinküste, Fêtes des Masques oder das Maskenfest, findet jährlich im November statt

© Place Sociale
About | Contact | Privacy Policy
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram