Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Nationalmuseum für Anthropologie von Mexiko

Das National Museum of Anthropology of Mexico beleuchtet das archäologische und anthropologische Erbe der Völker Mesoasos. Am Eingang fungiert der imposante Monolith von Tlaloc als Hüter des Museums. Andere monumentale Skulpturen des Teotihuacan würdigen die Wassergötter. In den Ausstellungsräumen befinden sich viele archäologische und ethnologische Stücke aus verschiedenen Zivilisationen Mexikos. Die emblematischsten Elemente sind die Piedra del Sol sowie die kolossalen Köpfe der Olmekenkultur, die in den Wäldern von Veracruz und Tabasco entdeckt wurden.
National Museum of Anthropology of Mexico

FAQs für Nationalmuseum für Anthropologie von Mexiko

  • Welche Architekten haben das National Museum of Anthropology in Mexiko entworfen?
    Das National Museum of Anthropology of Mexico wurde 1964 von den Architekten Jorge Campazuno, Pedro Ramarez Vazquez und Rafael Mijares Alcérreca entworfen.

  • Welcher Baustil hat das Design des National Museum of Anthropology in Mexiko inspiriert?
    Bei der Gestaltung des National Museum of Anthropology in Mexiko ließen sich die Architekten vom Maya-Baustil inspirieren.