Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Niagarafälle

Die Niagarafälle sind schnell, kraftvoll und imposant und eine der großartigsten und berühmtesten Naturstätten Nordamerikas. Diese Wasserfälle liegen in der Provinz Ontario und dienen als Grenze zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten. Sie werden oft als das achte Weltwunder bezeichnet. Die Website begrüßt jedes Jahr etwa 15 Millionen Besucher und wäre sogar der am meisten fotografierte Ort in diesem Teil Amerikas.
Niagara Falls

FAQs für Niagarafälle

  • Wie viele Niagarafälle gibt es?
    Die Niagarafälle bestehen aus drei Wasserfällen: Horseshoe Fall, American Falls und Bridal Veil Falls.

  • Wann haben sich die Niagarafälle gebildet?
    Es wird angenommen, dass die Niagarafälle das Ergebnis der Enteisung des Laurentide Ice Sheet sind, eines riesigen kontinentalen Gletschers, der mehr als 30.000 Jahre alt ist.

  • Wie hoch sind die Niagarafälle?
    Die Niagarafälle können eine Höhe von 99 Metern erreichen.

  • Können Niagarafälle von einem Boot aus beobachtet werden?
    Ja, es ist durchaus möglich, die Niagarafälle von einem Boot aus zu beobachten. Planen Sie, bewässert zu werden, wenn Sie sich den Wasserfällen nähern.

Dinge zu tun und zu sehen in Niagarafälle