Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Old Royal Naval College

Entdecken Sie das majestätische Old Royal Naval College in Greenwich, London, das 500 Jahre britische Geschichte beherbergt. Dieses Museum, ein ehemaliges Kriegskrankenhaus und dann ein militärisches Ausbildungszentrum der Royal Navy, das unter anderem mit Fresken und Skulpturen geschmückt ist, ist seit 1998 für die Öffentlichkeit zugänglich. Seit 1998, als die Armee das Gelände verließ, ist es für die Öffentlichkeit zugänglich unter dem Schutz der Old Royal College Foundation stehen. Sie können diese Seite mit Blick auf die Themse und einen für die Öffentlichkeit zugänglichen grünen Park besuchen. Bewundern Sie den Schlüsselraum dieses Gebäudes, die Painted Hall, 40.000 Quadratmeter Gemälde, Fresken und Vergoldungen zum Ruhm der britischen Monarchen und ihrer Armeen. Unter diesen 45 Metern Decke können Sie in die Vergangenheit reisen und mehr als 200 historische oder mythologische Figuren bewundern, Symbole der Allmacht des Landes.
Old Royal Naval College

FAQs für Old Royal Naval College

  • Wer hat die Painted Hall am Old Royal Naval College gemacht?
    Es wurde im frühen 18. Jahrhundert von James Thornhill gemalt, speziell zwischen 1707 und 1726.

  • Welche Räume sind für Besucher des Old Royal Naval College geöffnet?
    Sie können die Painted Hall, King William Undercroft, die Interpretation Gallery, die Victorian Skittle Alley, die Kapelle oder die Grünflächen des Anwesens besuchen.