My Tours Company

Osaka


Der erste Haltepunkt hierfür muss die Burg Osaka sein. Es wird als wahres Kunstwerk japanischer Architektur präsentiert. Dort finden Reisende eines der größten Museen der Region. Darüber hinaus ist der Ort von einem wunderschönen Park umgeben, der zum Ausruhen einlädt. Auf der Seite von Dotonbori und dem Namba-Viertel gibt es viele Einkaufszentren, Restaurants und Orte

osaka.jpg

Dinge, die man tun und sehen kann - Osaka

Betreten Sie eine imposante Burg, ein Symbol von Osaka
Burg Osaka
Erleben Sie das Nachtleben in einem lebhaften Unterhaltungsbereich
Dotonbori
Verbringen Sie einen Tag voller Spaß in einem beliebten Freizeitpark
Universal Studios Japan
Genießen Sie die Ruhe im ältesten buddhistischen Tempel Japans
Shitennoji-Tempel
Probieren Sie frische Meeresfrüchte, Streetfood und verschiedene lokale Köstlichkeiten
Kuromon-Ichiba-Markt
Erleben Sie die friedliche Atmosphäre an einem Shinto-Schrein
Sumiyoshi-Taisha-Schrein
Genießen Sie von einer Aussichtsplattform aus den Panoramablick auf Osaka
Tsutenkaku-Turm
Genießen Sie den Panoramablick auf die Stadtlandschaft
Umeda Sky Building
Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Kultur von Osaka
Geschichtsmuseum Osaka
Probieren Sie verschiedene Arten japanischer Ramen-Nudeln
Tassennudelmuseum Osaka Ikeda
Gönnen Sie sich einen ruhigen Rückzugsort inmitten der geschäftigen Stadt
Osaka Castle Park
Machen Sie eine Fahrt mit einem der größten Riesenräder der Welt
Tempozan-Riesenrad

Häufig Gestellte Fragen - Osaka

Ist Osaka tatsächlich die Heimat eines der größten Riesenräder der Welt?
Stimmt es, dass Osaka den ältesten buddhistischen Tempel Japans beherbergt?
© Place Sociale
About | Contact | Privacy Policy