My Tours Company

Traditionelle Feste in der Elfenbeinküste

Die kulturelle und religiöse Vielfalt macht das Land für traditionelle Feste förderlich.
Die kulturelle und religiöse Vielfalt macht das Land für traditionelle Feste förderlich. Ende Oktober findet Abissa in Grand Bassam statt. Dieses Fest der N'Zima ist eines der bekanntesten in Côte d'Ivoire. In Bonoua, östlich von Abidjan, findet jedes Jahr zwischen April und Mai der Popo-Karneval statt. Der Karneval ist eine authentische Förderung der Kultur der Ehivet-Indianer und führt zu Umzügen, Jahrmärkten und Schönheitswettbewerben. Das Fest der Harristes, eine dreitägige Wallfahrt in das Heilige Land von Brègbo, ist ein bedeutendes Ereignis für Gläubige. Das Dan Arts and Culture Festival ist eine Gelegenheit für die Yapeuba- und Toura-Völker, ihre Kultur rund um den Maskentanz zu teilen. Jedes Jahr zollt das Festival Festagni der ivorischen Volksmusik Tribut. Die Akan feiern das Yam-Fest und es ist eine Gelegenheit für die Gemeinschaft, sich zu versammeln.
Traditionelle Feste in der Elfenbeinküste
© Place Sociale
About | Contact | Privacy Policy
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram