Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Berlin

Die deutsche Hauptstadt Berlin ist bekannt für ihre freundlichen Bewohner und ihre kulturelle Dynamik. Die Stadt verfügt derzeit über mehr als 150 Museen, darunter das Neue Museum aus recycelten Ziegeln, in dem sich eine weltbekannte Sammlung ägyptischer Antiquitäten befindet. Als Symbol Berlins ist das Brandenburger Tor ein Muss auf einer Familienreise nach Deutschland. Die geschäftige deutsche Hauptstadt mit ihren tausend Gesichtern verführt dank ihrer vielen musikalischen Bühnen Musikfans aller Art. Die Stadt bietet so viel Unterhaltung, dass Sie vom Karaoke im Freien des Mauerparks in die berühmte Welt von Kater Blau gehen können, einem Ort, der kleine Märkte und Biergarten verbindet. Wenn Sie sich vom Trubel des Alltags zurückziehen möchten, verspricht der Badeschiff Berlin, ein Schwimmbecken an der Spree, Ruhe und Gelassenheit. Wenn Sie kulturabhängig sind, sollten Sie Berlins ungewöhnliche Festivals und Veranstaltungen wie die Berlinale oder die Internationale Grüne Woche nicht verpassen.
Berlin

FAQs für Berlin

  • Warum Berlin besuchen?
    Berlin zeichnet sich durch eine reiche und antike Architektur aus. Es ist die Heimat vieler Parks, Seen und Kanäle. Schließlich finden in der Stadt viele Festivals aller Art statt.

  • Was ist von der Berliner Mauer übrig geblieben?
    Die Überreste der Berliner Mauer sind an drei verschiedenen Stellen zu sehen: in der Mauer, in der sich die Mauer etwa 1 Kilometer erstreckt, in der Niederkirchnerstraße, wo sich ein 180-Meter-Abschnitt der Mauer befindet, und in der Bernauer Straße, wo sich ein Abschnitt von etwa 60 Metern befindet Meter ist noch sichtbar.

Dinge zu tun und zu sehen in Berlin

  • Reichstagsgebäude
    Das Reichstagspalast, Symbol der deutschen Wiedervereinigung, weckt aufgrund seines einzigartigen Baustils und der atemberaubenden Aussicht die Neugier der Besucher.

  • Museumsinsel
    Die Museumsinsel, ein Kunstort der preußischen Monarchen, ist ein Muss bei einem Kurzurlaub in Berlin.

  • Gemäldegalerie
    Wenn Sie mehr über die europäische Geschichte erfahren möchten, bietet Ihnen die Gemäldegalerie einen spielerischen und künstlerischen Einblick in die Jahrhunderte, die unsere westliche Kultur begründet haben.

  • Brandenburger Tor 4.7
    Neoklassizistisches Denkmal aus dem 18. Jahrhundert.