Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Bordeaux

Bordeaux im Südwesten Frankreichs gilt als die Weinhauptstadt der Welt. Sie werden von seinem raffinierten Lebensstil sowie seinem reichen architektonischen und kulturellen Erbe begeistert sein. In einer Stadt mit mehr als 350 historischen Denkmälern können Sie einige berühmte Orte wie die Kathedrale von Bordeaux, den Place de la Bourse, die Nationaloper und die beeindruckende Steinbrücke besuchen. In Sainte-Catherine, der längsten Fußgängerzone Europas, gibt es mehrere Galerien und Geschäfte. Machen Sie eine Bootsfahrt entlang des Flusses Garonne, um die Schönheit der Stadt aus einem anderen Blickwinkel zu bewundern. Sie können die Geschichte der Weinkultur in der Stadt des Weins sowie im Wein- und Wirtschaftsmuseum kennenlernen. Nutzen Sie die Gelegenheit, eine Tour durch die Weinberge der Region zu unternehmen und exzellente Bordeaux-Weine zu probieren.
Bordeaux

FAQs für Bordeaux

  • Welcher berühmte Kuchen kommt aus Bordeaux?
    Geriffelter Kuchen ist eine süße Spezialität aus Bordeaux.

  • Welche Stadt war 1914 vorübergehend die Hauptstadt Frankreichs?
    Bordeaux war während des Ersten Weltkriegs einige Wochen lang die Hauptstadt Frankreichs.

Dinge zu tun und zu sehen in Bordeaux

  • Weinmuseum
    Ob Sie ein Weinliebhaber sind oder nicht, dieses Museum im Herzen der Stadt Bordeaux bietet Ihnen ein interaktives Eintauchen in die Geschichte des Weins.