Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Graz

Ein einzigartiger Ort, Graz, ist Österreichs zweitgrößte Stadt. Mit einer historischen Vergangenheit römischen Ursprungs, die bis in die Renaissance Mitteleuropas zurückreicht, gehört die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Herzen der Stadt liegt Schlossberg, ein Hügel mit seinem wunderschönen Wald, ein idealer Ort für einen Naturausflug. Hinter den Dächern aus rotem Backstein können Sie den Grazer Dom betrachten, der zur Zeit der gotischen Kunst geschaffen wurde und an den Imperialismus vergangener Zeiten erinnert. Zögern Sie nicht, das Schloss Khuenburg zu besuchen, in dem sich das Grazer Kunst- und Geschichtsmuseum befindet, das die Chronologie der Stadt im Laufe der Zeit nachzeichnet. Das Kunsthaus Graz mit seiner futuristischen Architektur ist ein Denkmal für die Luft eines Raumschiffs, das den Spitznamen "freundlicher Außerirdischer" trägt.
Graz

FAQs für Graz

  • Woher kommt das Wort Graz?
    Es leitet sich vom slawischen Wort grad ab, das "Stadt" bedeutet.

Dinge zu tun und zu sehen in Graz