Immer noch viele schöne Orte zu entdecken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Japan

Japan ist ein Land, das aus 5 Hauptinseln und Tausenden kleiner Inseln besteht. Das Land ist berühmt für seine modernen Städte, Traditionen und wunderschönen Naturlandschaften und eines der meistbesuchten in Asien. Die Hauptstadt Tokio ist die größte Metropole der Welt und beeindruckt mit ihren hochmodernen Wolkenkratzern wie Tokyo Skytree, aber auch mit ihren historischen Tempeln und Heiligtümern wie Sens-Ji und Meiji Jingu. Osaka, die drittgrößte Stadt des Landes, ist bekannt für sein lebhaftes Nachtleben und die majestätische Burg von Osaka. Kyoto, die alte Hauptstadt, versetzt Sie in eine Zeit mit ihrer traditionellen japanischen Kultur. Bewundern Sie in dieser Stadt die typischen Holzhäuser und lassen Sie sich von mehr als 1600 buddhistischen Tempeln verführen, die für Besucher geöffnet sind. In Nagano finden Sie auch wunderschöne historische Tempel wie Zenko-Ji und Togakushi-Jinja sowie den berühmten Jigokudani Monkey Park. Hier können Sie die Schneeaffen sehen, die in den heißen Quellen baden. Der Berg Fuji, die größte Postkarte des Landes, befindet sich auf der Insel Honshu. Es ist ein aktiver Vulkan mit geringem Eruptionsrisiko, sicherlich einer der berühmtesten und unumgänglichsten Berge Japans. Die Gastronomie, die hauptsächlich aus Fisch, Reis, Nudeln, Gemüse und Seetang besteht, gilt als eine der beliebtesten der Welt.
Japan

FAQs für Japan

  • Was ist die wörtliche japanische Übersetzung des ursprünglichen Namens Japans?
    Der ursprüngliche Name des Landes ist Nippon-Koku.

  • Was sind die 5 Hauptinseln des japanischen Archipels?
    Die 5 Hauptinseln sind: Hokkaido, Honshu, Shikoku, Kyushu und Okinawa.

  • Wie viele Alphabete haben wir in japanischer Sprache?
    Die japanische Sprache hat drei Alphabete: Hiragana, Katakana und Kanji. Hiragana wird am häufigsten verwendet und hat 46 Zeichen, die jeweils eine andere Silbe darstellen.

  • Was bedeutet "Otaku"?
    Otaku ist der Begriff, der für die Community verwendet wird, die sich für die japanische Popkultur interessiert, insbesondere für Anime (Zeichentrickfilme) und Manga (Comics).

  • Wann erschien der erste Manga in Japan?
    Der Maler Hokusai, berühmt für sein Werk The Great Wave of Kanagawa, war der erste, der 1814 den Begriff Manga verwendete, indem er seine Comics "Hokusai Manga" nannte.

Dinge zu tun und zu sehen in Japan

  • Shinshū Zenkō-ji
    Besuchen Sie einen der Schätze Japans, den Zenkō-ji-Tempel, ein kulturelles und religiöses Zeugnis, dessen Haltbarkeit beeindruckend ist.